Hasenzuchtbetrieb

In unserem Zuchtbetrieb haben wir optimale Bedingungen geschaffen, die für die angemessene Vermehrung der Hasen und die Vorbereitung auf ihr Leben im Freien günstig sind. Als wir die Zucht planten, haben wir kleinste Details beachtet, wie z.B. dass Käfige nach Südosten gerichtet sein sollen – die Hasen lieben einfach, sich in der aufgehenden Sonne zu wärmen.

Wir sind in der Zucht erfolgreich dadurch, dass wir das Käfig-Gehege-System benutzen. In großen, räumigen und sonnigen Käfigen wohnen Paaren der Hasen. Ihre Jungen bringt  man etwa 4 Wochen nach der Geburt in getrennte Käfige, wo sie nächste 2 Monate verbleiben. Später läßt man sie auf dem abgeschlossenen Gelände frei laufen, wo sie selbstständig Futter gewinnen müssen und sich auf das  Leben in natürlichen Bedingungen vorbereiten. Erst nach den nächsten 7 Wochen sind die jungen Hasen zum Freilassen bereit